:: Allgemeines
Willkommen (Home)
Über uns
BGW Geschichte
Termine / Kontakt
Links

 :: Impressum etc.
Impressum
Disclaimer

 :: Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch

(Hesekiel 36, 26 )


 :: Geschichte der Ev.-Freik. Gemeinde Waiblingen (BGW)
April 1992
Beschluss der Baptistengemeinden des Rems-Murr-Kreises in Waiblingen eine Missionsarbeit zu beginnen.
Okt. 1992
14-tägige Hauskreistreffen von Christen, die sich in eine Gemeindegründung mit einbringen wollen.
7. Dez. 1992
Erster Abendgottesdienst in der Kapelle des Pflegestifts Waiblingen.
Dez. 1992
Möglichkeit zur Anmietung des Herzog-Ulrich-Hauses (stundenweise und Sonntags).
4. April 1993
Feierlicher Gründungsgottesdienst im Bürgerzentrum - organisatorisch als Zweig der Baptistengemeinde Weinstadt-Endersbach angegliedert.
3. Okt. 1993
Einweihungsgottesdienst frisch bezogener Räume in der Maybachstr. 22.
seit 1. Okt. 2001
Aufgrund zu kleiner Räumlichkeiten „Gemeinde in Bewegung“, wobei die Gottesdienste in der Regel
(sieheTermine / Kontakt) Sonntag morgens 10:00 Uhr im Studiosaal des Bürgerzentrum Waiblingen stattfinden.
4. April 2003
10-jähriges Jubiläum der Gemeinde mit entsprechenden Feierlichkeiten.
25. Mai 2003
Feierlicher Gottesdienst im Welfensaal des Bürgerzentrum Waiblingen zur Verselbstständigung als Bundesgemeinde im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R. (www.baptisten.org).
7. Mai 2006 Erster Gottesdienst in den neu bezogenen Räumen in der Heerstr. 109.